Aubade Unterwäsche

Aubade – weckt die Verführerin in der Frau

1958 wurde die Wäschemarke Aubade gegründet und zu dieser Zeit war Unterwäsche ein sehr praktisches Utensil. Die meisten Frauen sahen in der Unterwäsche keine Verführungs-Waffe, sondern eher als alltägliche Kleidung. Doch mit Aubade änderte sich das Denken sehr schnell. Die Marke designte Unterwäsche die so ganz anders war, sie war edel, sinnlich, verführerisch und dabei auch praktisch. Die glamourösen Dessous zogen die Frauen und natürlich auch Männer an.

Die Wäsche von Aubade war alles andere als bieder, sondern sie war und ist bis heute verdammt heiss. Der Markenname verweist auf das Spiel der Verführung und mit dem sinnlichen Sortiment gelingt es den Frauen die Männer zu verführen. Kaum ein Mann kann sich gegen die Anziehungskraft, die eine Frau in den heissen Dessous ausübt, entziehen, sie sind gerne das „Opfer“ ihrer Verführerin.

Die Kunst des Liebens

Aubade unterstützt die Liebe und das Liebesglück. Die französische Marke hat mit ihren Entwürfen bereits in der Vergangenheit Geschichte geschrieben. Das Wäsche-Label entwarf den ersten BH der sich vorne öffnen lies, dies ermöglichte völlig neue Verführungsmöglichkeiten. 2001 sorgte die Marke erneut für Aufsehen, denn sie brachte einen verführerischen Mini-Slip auf den Markt, der nur ein Gewicht von 5 Gramm hatte. Auch wenn das französische Wäschelabel seit 2005 zum bekannten Schweizer Unternehmen Calida gehört, bekommen Frauen auch heute noch sinnliche sowie aufregende Dessous geboten.

Anzeigen

Aubade – hüllt Frauen in edle Stoffe

Bei der Herstellung der aufregenden Wäsche werden nur sehr feine und edle Stoffe verwendet. Die Weiblichkeit wird mit den Dessous perfekt unterstrichen und betont. Die edlen Stoffe verwöhnen die Haut der Trägerin und sie fühlen sich einfach unglaublich gut an.

Zarte Blumen, Blätterranken, Schmetterlinge verleihen der Unterwäsche einen romantischen und dennoch sehr verführerischen Look. Die französische Marke überrascht die Damenwelt immer wieder mit neuen Farbkreationen, diese passen jeweils zur Jahreszeit.

Aubade lässt Frauen- und Männerherzen höher schlagen, diese Wäsche ist nicht einfach nur „Unterwäsche“, sondern sie ist viel mehr. Die Marke vereint Sinnlichkeit, Romantik, Verführung und Qualität in jedem einzelnen Wäschestück.

Aubade im bekannten Fox Town Outlet in Mendrisio

In dem bekannten Outlet Center Fox Town in Mendrisio ist die verführerische Marke mit einem eigenen Outlet-Shop vertreten. Der Vorteil beim Shoppen in dem Outlet-Store ist, die aufregende Wäsche ist dort stark reduziert. Dank der niedrigen Preise können sich Frauen im Aubade Store in Mendrisio gleich mehrere heisse Wäsche-Stücke kaufen, ohne dass dies zu teuer wird.

In dem Shop herrscht eine knisternde Atmosphäre, diese macht natürlich Lust auf die aufregenden Dessous. Die Preise sind teilweise bis zu 70 Prozent reduziert (gegenüber der UVP).

Die netten Mitarbeiter/-innen bieten eine freundliche und kompetente Beratung. Der Besuch des Aubade Outlet Shops lohnt sich auf jeden Fall.